Reich sind die Liebenden und Geliebten.

Thursday, October 07, 2010


Ahoi meine Matrosen!

Gestern war mein special day, der besondere Tag. Mein Geburtstag!

Begonnen hat er ein wenig chaotisch und demnach war ich leicht mies drauf, doch als ich in der Schule ankam und meine Freunde mir herzlich gratulierten, war das wie Schnee von gestern. :)

Von ihnen habe ich Karten (mit selbstgebastelten Gutscheinen), Blumen, einen Schokoladenkuchen, eine riesige "16"-Kette und natürlich viele, viele Beglückwünschungen bekommen. Hach, so macht doch Schule Spaß. <3


Diese Pappkette musste ich dann den ganzen Tag tragen ... Bitten, beten und Flehen haben nicht geholfen. An meinem Ehrentag bin ich also wie der letzte Depp durch die Schule gelatscht. Wie war das nochmal, dass Schule so Spaß macht?!

Als ich dann heimkam erwartete mich eine noch sehr viel größere Überraschung: meine Schwester und ihre Freundin haben mein Zimmer in ein Kinderparadies verwandelt!


Noch immer fliegen etwa einhundert Luftballons durch mein bescheidenes Reich (ja, unordentlich, keine Zeit und Lust mehr, es aufzuräumen :P). 
Und als ich, nachdem ich zum ersten Mal hochgekommen bin, gleich noch einmal runter verschwunden bin, waren die beiden sehr genervt, die sich in einem anderen Zimmer versteckt hatten. Erst nach einer Ewigkeit kam ich vom Briefkasten wieder hoch, bin noch ein wenig durch die Wohnung stolziert und erst dann auf die Überraschung gestoßen. Das war das beste vom ganzen Tag. <3


Die Freundin meiner Schwester hat mir einen köstlichen Apfelkuchen gebacken. Jetzt ist nur noch ein winziges Stück übrig. :9


Hier meine Geschenke. Die "16" Kette ist kaum zu übersehen, nicht? ;)
Die Postbotenbadequietscheente. :D

Den iPod Nano müsst ihr euch wegdenken, denn ich habe ihn gegen dieses Prachtstück hier eintauschen lassen:


Samsung YP-P3

Der Speicherplatz umfasst ganze 16 GB, hat ein Touchpad, Radioempfang, Video- & Fotoabspielfunktion und Bluetooth. 
Ja, viele von euch hätten wohl eher den iPod genommen, doch bei mir sind Samsung MP3s schon fast Tradition und mir ist die Marke sympathischer. Außerdem hat mich das kleine Spielzeug sofort im Geschäft überzeugt. :)


Wo wir gleich bei Media Markt waren, habe ich auch noch zusammen mit meiner Schwester gleich drei CDs mitgehen lassen: Jamie Cullums The Pursuit, Stanfours Rise and Fall und One Republics Waking Up. Für jeweils nur 5,90€. :D
Außerdem habe ich sogesagt mir selbst über amazon noch fünf CDs bestellt und ich bin noch immer überrascht, wie schnell der Versand war! Eigentlich habe ich mit bis zu sieben Tagen gerechnet, doch innerhalb von zwei Werktagen lagen sie im Briefkasten (Grund, weswegen ich noch einmal hinuntergeflitzt bin)! Bestellt hatte ich: Fountains of Wayne - Utopia Parkway & Welcome Interstate Managers, Jet - Get Born, Phoenix - It's Never Been Like That und The Strokes - Is This It. :D


Ach, mein Vater konnte an der 5€ DVD-Preisaktion auch nicht vorbeigehen. ;)

Abends sind wir dann noch essen gegangen. 
Eigentlich hatte ich Sushi (Buffet) essen wollen, doch schließlich sind wir zu einem chinesischem Buffetessen gefahren. Übrigens meine erste Erfahrung mit dem "Fresh Buffet". Sehr empfehlenswert.



Ich habe noch viel mehr geschafft ... nur leider hat's nicht mehr für ein Foto gereicht. ;)



Dress: WHO.A.U California
Leggins: No Name
Pumps: Deichmann Graceland
Bag: s.Oliver
Necklace: Swarovski
Watch: Esprit
Bracelet: SIX


Insgesamt war es ein wahnsinnig toller Geburtstag. Meine Lieben haben an mich gedacht, mich überrascht und mir viel Fröhlichkeit entgegengebracht. Und das ist wohl das, was am meisten zählt. :)

You Might Also Like

2 % Love

  1. Alles Liebe zum Geburtstag nachträglich, meine Liebe♥

    Sweet Sixteen

    Eine sehr süße Idee von deiner Schwester und ihrer Freundin n_n
    Uuuuund.. ENDLICH habe ich jemanden gefunden, die auch andere Marken sympathischer findet als Apple ♥

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter