Kinderträume.

Sunday, August 15, 2010

Ahoi meine Matrosen!

War es heute ein entspannender Sonntag für euch? Habt ihr schön ausgeschlafen und gefaulenzt? :)
Ich bin mit meiner Familie und dem Freund meines Vaters plus dessen Tochter Lucky aus Jamaika trotz schlechten Wetters zum Deutsch-Amerikanischem Volksfest gegangen. 
Anfangs gab es zum Glück kein Regen, erst als wir alles ausprobiert haben, was wir wollten, tropfte es von oben herab auf unsere Köpfe hinunter. Glück im Unglück.
Hier einige lustige Erinnerungsfotos.



Die "Achterbahn" setzte zwar manchmal meinen Magen in Bewegung, doch nach dem T Express hatte ich keine Angst mehr vor dieser Miniausgabe von Autorüttelkiste. 



Das ist mein absolutes Favoritenbild. Meine Schwester sieht auf jedem Foto toll aus, egal, wie merkwürdig die Mimik und Gestik ist. Sie ist einfach wahnsinnig fotogen, ganz im Gegensatz zu mir ... (Übrigens verstecke ich mich hinter ihr vor dem Wasser. *hihi*)





*sing* Wir haben die Haare nass, wir haben die Haare nass. *sing*



Das "Spiegelkabinett" (welches eigentlich aus durchsichtigen Plexiglasscheiben bestand, was aber den Effekt sehr viel vergrößerte!) setzte mir arg zu. Wenn ich daran denken muss, dass ich mehrmals mit voller Wucht gegen die Scheiben gerannt bin, *urgs*. xD


Mal ein nicht ganz so misslungenes Foto von mir. Kettenkarussell bin ich ewig nicht mehr gefahren. Dafür hat es umso mehr Spaß gemacht (und das Schwindelgefühl war natürlich vorprogrammiert). 



Ja, ihr seht richtig. Ich bin barfuß. Zu viel Angst vor Schuhverlust. :P



Meine Schwester, Lucky und ich vor dem "Lachhaus". (Das war irgendwie der Horror ... alle sind (fast) hingefallen und diese merkwürdige Lache aus dem Lautsprecher war gruselig ...)

So, das zum chilligen Sonntag heute. Schnell noch das Outfit geschwind und ich wünsche euch eine gute Nacht!


Top: Giordano
Jeans: Levi's
Bolero: H&T
Ballerinas: Deichmann
Tasche: avanti
Kette: No Name