Roses are red ... etc.

Wednesday, March 07, 2012




Jeder der meint, Blumen oder Schokolade zu hassen, lügt doch irgendwie. Denn wer mag kleine Aufmerksamkeiten denn nicht? Umbedeutsam erscheinende Dinge, die einen den Moment und anschließend den ganzen Tag versüßen können. Schlagartig die Laune heben und einem ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Ein kurzer Brief, ein Zettelchen, das Lieblingsessen, eine sanfte Umarmung, ein Küsschen, ein erinnerungsreiches Foto an alte Zeiten, oder eben auch Rosen und Pralinen. Auch wenn es kitschig sein mag.

You Might Also Like

7 % Love

  1. Also ich muss zugeben ich habe kleine Aufmerksamkeiten von anderen Menschen immer gehasst...nur von meiner Mom mochte ich sie.
    Ich kam mir immer so gezwungen vor auch etwas als Gegenleistung zurück zu schenken :/
    Mittlerweile jedoch ist das ganz anders. Es gleicht sich aus & ich liebe kleine Aufmerksamkeiten.

    ReplyDelete
  2. also ich mag kleine Aufmerksamkeiten lieber als riesige Geschenke ;)

    ReplyDelete
  3. Ich finde solche kleinen unerwarteten Aufmerksamkeiten eigentlich auch sehr schön! :)

    ReplyDelete
  4. Hmmm, Milka. Worlds best chocolate <3 Tolle Bilder. LG, Lilly

    ReplyDelete
  5. Ja, eben. Aber einige wissen anscheinend nichmal, dass sie es bei ihrem bog aktiviert haben oder wo man es ausschalten. Ich find das nur extrem nervig..

    ReplyDelete
  6. Ich liebe Rosen und Schokolade. Solche Geschenke sind immer so schön! Hab ich schon lang nicht mehr bekommen :( :D

    lg :)
    http://beautymango.blogspot.com/

    ReplyDelete
  7. also ich würde mich sehr darüber freuen ♡

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter