I said I'd never let you go but I never did.

Wednesday, November 28, 2012

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Top: H&M Devided | Blazer: H&M Divided | Shorts. H&T | Booties: Tamaris | Earrings: Pimkie | Watch: Esprit



Rot ist meine Farbe. Absolut
Na ja, es war nicht immer so. Noch bis vor einigen Jahren mied ich Farben außer weiß, schwarz, grau und braun. Blau. Das war's aber so gut wie. Und jetzt ... Krieg ich von mint, pink, rosa, beige, sand, türkis, petrol und ROT nicht mehr genug! Nur orange meide ich nach wie vor wie die Pest, bäh.
Der Blazer ist im Übrigen neu. Und die Vorliebe für rot ... Freund hat abgefärbt. -_-
Diesmal ist mein Posttitel von einer neu entdeckten Band von "mir" (ja, ich danke meinem supersüßen Freund): A Day To Remember. Übrigens sind sie Juni 2013 im Rock am Park ... Wenn ich das nötige Kleingeld hätte: SOFORT! (Irgendwie ist alles aus dem Post von meinem Freund geklaut ... Hm ...)
Nebenbei: Mira verlost auf ihrem persönlichen Blog ein komplettes Layout. Na wenn das mal nicht ne tolle vorweihnachtliche Sache ist! :)

I looove red! For a long time I avoided any colours but now I love it to attract attention with bright and shiny colours. Uhhh, I love them so much!

And please listen to this video! A Day To Remember is just awesome!

Let's take a closer look on ... Designer of your Life!

Monday, November 26, 2012



Corinna, 18 aus Deutschland, Zahnarzthelferin in der Ausbildung.


be the Designer of you Life wird von der hübschen Corinna geführt. Sie postet ihre aktuelen Outfits, ihre neuesten Errungenschaften und fängt sie in wirklich schöne, inspirierende Fotos ein. Aber worum ich sie beneide ist 1) ihr so clean eingerichtetes Zimmer und 2) ihre Haare!  Sie haben so schön viel Volumen und so tolle Wellen ... ! Schaut einfach mal selbst rein. ;P

Instagraphy #1

Friday, November 23, 2012

Instagram - die einen lieben es, die anderen hassen's. Ich gehöre definitiv zur ersten Gruppe, auch wenn die Fotografie-App so gehyped ist und diesen bösen "Hipster-Ruf" hat. Zu Unrecht, wie ich finde. Es ist einfach eine schnelle und einfache Möglichkeit, Fotos zu teilen und andere Schnappschüsse anzusehen. Macht Spaß und verbindet.
Für die, die kein Instagram haben zeig ich euch mal meine (nicht alle aktuell). In der Sidebar, aber auch unter instagram.com/librathescale könnt ihr euch sie auch ansehen. :) Oder checkt einfach nach LibraTheScale. :)

Photobucket

Ishin's maki at home. | Delicious pasta with spicy tomato sauce and scampies. | Ishin Sake sushi menu. | Vapiano Scmapi e Spinaci pasta.

Photobucket

Four times me. :)

Photobucket

Men in Black 3D | The Amazing Spider-Man | Looper | Paranormal Activity 4

Photobucket

Cake with my boyfriend. | Having ice coffee and ice cream with yogurt with my bf. | Hot cocoa and very chocolaty brownie at Jeon's in Seoul. | Hello Kitty Café in Seoul's Hongdae.

You can find my Instagram profile also here now. Or just check for LibraTheScale. ;)

Stevia.

Wednesday, November 21, 2012

Photobucket

"Schatz, kannst du mir bitte mal das Stevia geben?" - "Das waaaas?"

Das denken sich jetzt bestimmt viele. Dabei ist Stevia schon seit Menschengedenken in Gebrauch; zuerst bei den Ureinwohnern in Südamerika, dann ab 1950 im fast gesamten südasiatischen Raum und schließlich seit einigen Jahren auch hier in Deutschland.
Aus der Pflanze gewonnen ist Stevia somit ein rein natürliches Produkt, dementsprechend auch viel gesünder und kalorienärmer als der normale Haushaltszucker. Daher ist der natürliche Süßstoff besonders für Diabetiker oder Menschen geeignet, die allergisch auf künstlich hergestellte Süßungsmittel (bspw. Aspartam, welches in Softdrinks und Kaugummis enthalten ist) reagieren.


Photobucket
Photobucket

Ein sehr netter Kontakt von SteviaKaufen.com ermöglichte es mir vor einigen Wochen, das Stevia in Pulverform zu testen. Bisher habe ich ihn als Zuckerersatz für bspw. Tee verwendet (obwohl ich meinen Tee ansonsten nie süße). Bei der allerersten Tasse habe ich das Steviapulver viel zu unterschätzt, sodass ich getrost nach dem Motto: "Viel hilft viel." viel zu viel davon genommen habe ... Ja, der Tee konnte sogleich in die Spüle wandern.
Es reicht wirklich eine kleine Messerspitze, um die gewünschte Süße zu erreichen, da das Steviapulver bis zu 300-mal süßer als gewöhnlicher Zucker ist. Daher fand ich es schwierig, es genau zu dosieren. Bis ich einen Kuchen mit dem Stevia backen kann, wird wohl noch ein wenig Übungszeit vergehen ... ;)
Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, schaut mal hier auf SteviaKaufen.com vorbei. Da man wirklich nur wenig Produkt benötigt, sind die zuerst hoch erscheinenden Preise völlig gerechtfertigt. 
Mit dem Code erosandpsyche erhaltet ihr außerdem bis zum 31.12.2012 10% Nachlass auf eure Bestellung. Also, versucht es mal. :) - sponsored

I lost my coat, hopefully someone didn't jacket.

Sunday, November 18, 2012

Wenn es draußen stürmt und schneit und der Wind einem die restlichen Blätter ins Gesicht pustet, möchte man sich Zuhause natürlich am liebsten mit einer heißen Tasse Kakao im Bett verkriechen. Ist man allerdings gezwungen wie ich das Haus zu verlassen, müssen dringend ein paar hübsche und vor allem funktionale (!) Helferchen her. 
Aus gegebenen Anlass zeige ich euch mal meine Jacken, die ich im Herbst und Winter am öftesten trage. :) Viel Spaß!

Photobucket
No Name Trench Coat

Eigentlich ist es der meiner Schwester. Doch ich klaue ihn ihr regelmäßig, da ich meinen nicht mehr vom Design her mag und ich erfolglos auf der Suche nach einem Neuen bin.

Photobucket
GGPX New York Leather Jacket
Photobucket
Sweet Soup Studs Leather Jacket
Photobucket
Ulmia Staff Shearling Jacket

Meine drei über alles geliebten Lederjacken. Viel gibt es zu ihnen nicht zu sagen. Am liebsten hätte ich noch eine schöne dunkelbraune oder cognacfarbene. Aber dann aus Echtleder. 
Photobucket
H&M Coat

Mein treuster Begleiter! Den habe ich mittlerweile 3-4 Jahre und liebe ihn noch immer! (Ja, ich wachse seit einigen Jahren kaum mehr ... T_T) Für den Winter mitunter zu dünn, aber das vergesse ich leider gern mal, weil ich den so liiiebe!
Photobucket
H&M Jacket
Photobucket
Blureiss Parka

Diesen hier habe ich seit 1-2 Jahren und trage ihn, sobald es kühler wird, ununterbrochen. Ich liebe das kuschlige Fell in der Kapuze und die Farbe des Mantels. 
Photobucket
WHO.A.U Duffle Coat

Dieser leicht unförmig erscheinende Begleiter gehört zu einer meiner Lieblingsmarken und hält mich selbst im Winter warm. Doch bei sibirischen Minusgraden muss ein anderer her ...
Photobucket
Hallhuber Duvet Coat

Meine allerneuste Errungenschaft: der Hallhuber Daunenmantel in Milchkaffee (was für eine leckere Farbbeschreibung :9)! Seit Jahren bin ich ohne Daunenjacke durch den Winter gekommen, da ich nie den richtigen gefunden habe und bald hatte ich auch meine Hoffnung aufgegeben. Doch dann habe ich Papa zum Designer Outlet Berlin geschleppt, da ich noch einen VIP Sale Pass offen hatte und schwupps - ohne viel nachzudenken und Ansprüche zu setzen - wurde dieses Schmuckstück hier gekauft. Ich freue mich auf die kommenden Winter, in denen ich nie wieder frieren muss! :D

Habt ihr auch eine Vorliebe für Mäntel und Jacken? Zeigt eure mal her!

Here are my most favourite coats and jackets in autumn and winter. Do you also love jackets? Show me! 


Thank you to all my (new) followers! I have never imagined my blog will be "popular" in a way. You are awesome, guys! 

She'd always leave you craving more.

Wednesday, November 14, 2012

Photobucket
Photobucket

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Top: H&M Devided | Blouse: Bonnie Alex | Shorts: OPT Jeans | Booties: Tamaris | Earrings: H&M

Wie ich es liebe, über ein einfaches Top und Shorts eine locker fallende Bluse zu tragen. Macht den Gesamtlook einfach viel offener, aber gleichzeitig auch schicker. Nur leider sind die Temperaturen in der Hauptstadt nun bereits um so viele Grade gefallen, dass ich mir es nicht mehr leisten kann, im flatternden Hemdchen durch die Straßen zu stolzieren. Als akute Frostbeule schon gar nicht. Das heißt dann wieder wohl: Bye bye blouses, see you next year!
Nebenbei: soll ich zeigen, woher ich all diese originellen Posttitel herhabe? Genau, aus Lyrics geklaut. Diesmal: Natural Disaster von den Plain White T's. (LIEBELIEBELIEBE!!)

Unfortunately it is already too cold to wear an outfit like this. I'm freezing very fast so I cannot wear my beloved blouse-to-top-and-shorts-look anymore. Bye bye blouses, see you next year then.
My post title is this time from Natural Disaster by Plain White T's. (LOVETHEMSOMUCH!!)

Sorry but the quality of the photos is sooo horrible! Photobucket goes crazy again. -.- Please excuse this faux pas. :/ And sorry, I had to change my header again. :P




Photobucket

Random #11

Sunday, November 11, 2012

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

[1] Blueberries! 
[2] Original Oreo cookie.
[3] Blueberry-Oreo-Cheesecake made by me lovely sister.
[4] Best donuts in the world by Dunkin'. (I only like the glazed, sugared and the vanilla ones.)
[5] Miss Eros & Psyche herself. ;)
[6] Lovely sunset in the evening.
[7] Unbelievable delicious Vietnamese food at my boyfriend's. Yummy duck, shrimps, salad, potato chips and rice of course! :) (I forgot the baked bananas ...)
[8] Birthday cake for my boyfriend's brother made by his girlfriend. :)
[9] Anniversary presents, hihi. I'm totally a chocoholic!
[10] Present No. 2 by my beloved lover. 


Photobucket

And something different: Please subscribe here for a memorial tablet for Jonny K. I just knew him a bit but he has to be remembered! So please support this project!

Let's take a closer look on ... Terrorbambi!

Friday, November 09, 2012

Terrorbambi - dieser ausgefallener Blogname gehört Caro, 22, Studentin aus Berlin.



Auf ihrem Blog postet sie nach Herzenslust aktuelle und sehr tragbare Outfitfotos, interessante Berichte von verschiedenen Events, ihre neueste schöne Ausbeute und viele Inspirationen, die auf einem Modeblog nicht fehlen dürfen. Was mich aber am meisten überzeugt hat, waren diese professionellen Shootings von ihr. Ich finde, Caro könnte gleich ins Geschäft einsteigen!
Und wie bereits angemerkt: sie kommt aus Berlin. Und Berliner sind ja bekanntermaßen die coolsten Säue auf diesem Planeten. ;D