Kimchi? Where's the Kimchi?

Wednesday, January 16, 2013

Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket
Photobucket

Vor einer Weile war ich mit meiner Schwester, einem langjährigen Freund und meinem Macker im Seoul Kwan. Nach Orientierungsschwierigkeiten in der Dunkelheit (irgendwie können wir unsere Navigation nicht bedienen ...) und Ratlosigkeit bei der Bestellung, wurde es schließlich einfach einmal Kimchi Jjigae für meine Kleine, Bibimbap für mich und Bulgogi für die zwei Jungs. Meins hat irgendwie mal so gar nicht geschmeckt, jedoch waren die anderen Gerichte sehr gut und es wurde alles brav aufgegessen und gelobt, was mich doch ziemlich erleichtert hat. Die Preise fand ich meines Erachtens ziemlich happig, allerdings ist es wohl selten irgendwo in Deutschland günstiger und bewegt sich auf ähnlichem Level ... Ich will zurück nach Korea. T_T

Some weeks ago I went to Seoul Kwan with my sister, boyfriend and a friend. We ordered Bulgogi, Kimchi Jjigae and Bibimbap. Well, the last dish didn't taste that well, my Daddy can cook it much better! :D All in all it was quite tasty but next time I'll cook at home ... Still a poor student. T_T 

Seoul Kwan
Schmiljanstraße 25
12161 Berlin

You Might Also Like

16 % Love

  1. Haha, du nennst deinen Freund Macker? xD Finde das grade irgendwie lustig xDD

    Ich finde es immer schwierig ein gutes Restaurant zu finden. Vorallem eins, was vietnamesisch ist ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hahaha nur damit er was zum Lachen hat, wenn er den Post hier liest. ;D

      Delete
  2. Auf meinem blog läuft gerade eine Blogvorstellung, hast du vielleicht lust mitzumachen? Würde mich sehr freuen! :)

    Zur Blogvorstellung

    LG,Ronja

    ReplyDelete
  3. Uhh das sieht alles so lecker aus. Ich wüsste nicht einmal wo es ein koreanisches Restaurant gibt bei uns und wenn ich es finde, dann kostet es bestimmt ein halbes Vermögen (Zürich). Meine Schwester hat mir zu Weihnachten ein koreanisches Kochbuch geschenkt und ich würde unheimlich gerne selber einmal Kimchi machen :)

    lg

    ReplyDelete
  4. Yummy! Ich war bisher nur ein einziges Mal koreanisch essen und würde es zu gern wiederholen :( Aber es gibt in der Nähe einfach kein Korea-Resto.

    ReplyDelete
  5. wofür bewirbst du dich denn? :)
    ich weiß noch nicht, vielleicht ja wieder mehr bloggen :D

    ReplyDelete
  6. Haha dein Macker... xD
    ohja, das beste Bibimbap gibts wirklich nur in Korea! ;_; Seitdem ich dort war, kann kein deutsches-koreanisches Restaurant mithalten. Besonders bei den Preisen hier muss ich schlucken. :´D

    ReplyDelete
  7. Hmm ich hab bis jetzt nur in London gutes Bibimbap gegessen (und war natürlich noch nicht in Korea -.-) aber in DE schmeckt irgendwie alles so fade und ich hab das Gefühl dass das authentische Essen in Korea viel facettenreicher ist etc.
    Liebe Grüße
    Tini

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ist es auch! Freu mich schon sooo doll, endlich wieder dort schlemmen zu können! :D

      Delete
  8. Toller Blog!

    http://eeeasycomeeeeasygo.blogspot.de/

    ReplyDelete
  9. oahh sieht das lecker aus :D! ich will auch!
    Liebe grüße, natalie von
    dreamcatchers
    <3

    ReplyDelete
  10. This is making me hungry. Can't have Korean food without Kimchi!

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter