Shape it! - Fitness Videos

Saturday, May 04, 2013


photos via WeHeartIt

Sehr viele von euch haben gefragt, zu welchen Videos ich trainiere. Ich habe meine bisherigen mal aufgelistet, jedoch bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen. Dazu durchforste ich diverse Fitnesskanäle bei YouTube und probiere die Übungen durch. Zeitaufwändig und anstrengend, ja, aber es lohnt sich. Außerdem kann man sie alle Zuhause machen und braucht gar nicht so viel Platz dafür (mein Zimmer ist winzig). Ich trainiere 4-5 x 40 min die Woche. 

Many of you asked for my favourite fitness videos on YouTube. You can do these all at home and they are really fun! Check them out! I train 4-5 x 45 min a week. 



Das war das allererste Video, zu dem ich trainiert habe. Mittlerweile nutze ich es nicht mehr, aber für den Einstieg find ich es klasse. Die Übungen sind sehr einfach und machen Spaß, sodass die 20 min im Nu um sind. Nervig finde ich nur das lange Reden. :P

Power Girl Fitness is really great for beginners. The exercises are very simple and easy. Although I do not train to this anymore, I recommend it for the beginning.



Das Victoria Secret Circout finde ich super! Nach den 10 min ist man wirklich außer Atem (sofern man alles hardcore bis zum Ende durchgezogen hat) und es trainiert einfach alles: Bauch, Beine, Po, Arme, Brust ... 

love the Victoria Secret Circout! It just trains the whole body (ABS, butt, legs, arms, breasts ...) and the exercises are really fun.



Für einen straffen Bauch arbeite ich gern nach diesem Video. Ich sag's euch, wenn ihr alles  ordentlich durchzieht, spürt ihr eure ziehenden Bauchmuskel noch bis zum nächsten Tag.

If you do this ABS video properly 'til the end, you definitely will feel your ABS until the next day. Try it!



Ich bin leider nicht mit einem schönen, wohlgeformten Hintern gesegnet und das war wohl auch der Grund dafür, dass ich mit den Workouts begonnen habe. Zurzeit mache ich die 30 Day Butt Lift Challenge; die bringen Schwung und trainieren gut die Beckenmuskulatur.

Last but not least: the booty workout. Unfortunately I have a really flat butt and honestly that was the reason I started with my workout. Currently I am doing the 30 Day Butt Lift Challenge and it is really fun! Besides the trainers are so full of energy you cannot resist their good mood! 

Daneben mache ich noch regelmäßig Sit-Ups, Liegestützen, Arm- und Brustübungen mit Hanteln oder Wasserflaschen (ich höre meinen Freund schon in Gedanken lachen, da ich nur 0,5 kg Gewichte habe :P) und natürlich Stretching. Zum Laufen habe ich mich leider noch nicht überwunden, aber nachdem ich jetzt etwa fünf Wochen diese Übungen mache, fühle ich mich nicht nur besser, sondern sehe und fühle den ersten Effekt. Natürlich ist es hart, sich dazu zu überwinden, aber mit ein bisschen Motivation, guter Laune und vielleicht einem Trainingsbuddy macht es echt Spaß!

Adding to that workouts I am doing classic exercises like crunches, push-ups, arm and breast training with bar-bells or even water bottles and stretching. After almost five weeks of training I already feel and see the first results. Of course it is really hard to begin and to stay in the workout but if you really want it and do just a bit for it, it definitely will work!

Check out my tumblr for more motivation and inspiration! Run fast, train hard, stay young!

You Might Also Like

21 % Love

  1. ich liebe solche videos auch (: schau dir auch unbedingt mal die von blogilates an!

    ReplyDelete
  2. guck dir auch mal blogilates auf youtube an ;D ich mach seit 2 wochen nur ihre Videos , die ist mega gut :)
    sie stellt auch Monatspläne zur Verfügung , an denen man sich richten kann :)

    LG

    jessiseurasian.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. ich find die videos gut, das erste allerdings schrecklich!
    so junge mädchen sollen nicht so krass durchtrainiert und gedrillt und dünn sein, das ist pervers und einfach nur erbärmlich, die in so ein video zu stecken!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, dachte ich mir anfangs auch. Die Übungen finde ich aber brauchbar. ;)

      Delete
  4. Daheim trainieren ist wirklich so einfach und jederzeit zu machen, jedoch finde ich auch das man daheim wirklich den inneren Schweinehund überwinden muss dass man sich aufrafft. :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Wenn man den aber erst mal überwunden hat, ist es super und easy!

      Delete
  5. das victoria secret workout kenne ich und finde es auch super :)

    lg
    svetlana

    ReplyDelete
  6. Schau dir bei Youtube blogilates an. Super motivierend und toller Monatsplan mit vers. Workouts jedentag ♥

    ReplyDelete
  7. Cool!
    Ich schaue mir immer die Videos von blogilates an
    und finde ihre Workouts wirklich gut! :D
    Sie ist außerdem auch total unterhaltsam! :D
    Kann ich also nur wärmstens empfehlen haha

    Finde die Victoria Secrets Workouts mega lustig xD ..
    mit High Heels hahaha
    (hab ich letztens noch gemacht und SHIT hatte ich am nächsten Tag Muskelkater! ..am Arsch vor allem haha)

    ReplyDelete
  8. Danke für eure Tipps mit Blogilates! Habe mich schon durchgeklickt und werde heute Einiges ausprobieren. :P

    ReplyDelete
  9. Richtig gute Videos!
    Hab gleich mal versucht 3 davon zu machen :D
    Aber das Bauchworkout hat mir echt den Rest gegeben!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sehr vorbildlich! :) Ja, das ABS Workout ist zu Anfang echt eine Herausforderung, aber mit der Zeit wird es leichter!

      Delete
  10. Kennst du das Insanity-Programm? Sehr anstrengend aber ich liebe es!

    ReplyDelete
  11. Danke für die Videos.
    Werd ich demnächst mal ausprobieren (antürlich nur für die Tage in denen ich nicht ins Fitnessstudio gehe) ;)

    ReplyDelete
  12. Welche videos machst du in den 45 min ?
    wird det körper auch straff und verbrennt man fett also verringert sich der umfang ? :))

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich will ja nicht böse klingen, aber: einfach mal das Posting lesen. Da steht alles. ;)

      Delete
  13. Wozu braucht man denn ein Butt lifting? wenn der arsch tief hängt? kann mir nicht vorstellen das man sowas braucht -.-

    ReplyDelete
    Replies
    1. Niemand hat gesagt, dass du es machen oder gut finden musst. ;)

      Delete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter