Dresden

Monday, June 24, 2013


Um es kurz zu fassen: Dresden ist schön. Zumindest an der Elbe. Dass nämlich all den historischen Bauten 100 m weiter die ganzen DDR Plattenbauten beginnen, äh ... Am meisten habe ich mich auf die "Alte Meister" Galerie gefreut, in der ich endlich Raffaels Sixtinische Madonna bewundern konnte. Beeindruckend fand ich auch die Frauenkirche. Gegessen wurde wie immer sehr gut und das Wetter war einfach wundervoll! Abends gab es das Wagner-Geburtstagskonzert vor der Semperoper und damit war der Kurztrip auch schon wieder um. 

Dresden is very pretty. I loved the historical buildings at the Elbe, of course the food and the sunny weather we had there. Furthermore I really enjoyed the "Alte Meister" gallery with e.g. Raffael's Sistine Madonna. In the evening we listened to an open-air concert to Wagner's birthday. All in all the trip was totally worth it!

You Might Also Like

10 % Love

  1. Schöne Bilder. Das Essen sieht echt lecker aus! :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    ReplyDelete
  2. Sehr schöne Biler! Dresden sieht einen Besuch wert aus.
    Aber auch das Essen sieht super yummy aus.
    LG Thi

    ReplyDelete
  3. Hach deine Bilder sind so herrlich schön :) Dresden sieht wirklich toll aus und das Essen sowieso.

    ReplyDelete
  4. Dresden ist wirklich sehr schön, muss da auch mal wieder hin :)

    ReplyDelete
  5. Hihi. Dresden ist auch Abseits der Elbe schön, aber die Plattenbauten schrecken wirklich ab. Wenn mal wiederkommen solltest: Der Stadtteil Neustadt ist auch cool.

    liebst :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke für den Tipp, werde ich bei meiner nächsten Reise mal anschauen. :)

      Delete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter