Okinawa {Japan} - Naha

Thursday, January 23, 2014


Erst einmal vielen Dank für das verhältnismäßig große Feedback zu meinem letzten Post! Ich hätte ja nicht gedacht, dass sich auch nur einer solch einen Textbatzen durchliest. Wenn ihr Weiteres von mir lesen wollt, klickt doch mal hier
Was mir auf Okinawa sehr aufgefallen ist: Mobiltelefone findet man nur nach vielem Suchen. Selbst Jugendliche haben ältere Handys (ich meine keine Smart Phones) oder man sieht sie gar nicht mit welchen. Warum es mich so sehr erstaunt? In Korea sehe ich selbst im hintersten Dorf das neueste Smart Phone Modell in der Hand eines Minderjährigen. Und auf Okinawa nicht; vielleicht gab es daher ein Münztelefon im Mitsukoshi (Department Store Kette in Japan). Selbst in der Hauptstadt Naha (siehe Fotos) sah man eher sporadisch welche. Vielleicht liegt die Insel doch zu sehr abgeschieden von den vier großen Hauptinseln (in Fukuoka auf Kyushu beispielsweise sah man definitiv welche!).

Do you know what I recognized in Okinawa? Nobody uses a cell phone. Well of course they have some but older models, smartphones are quite uncommon. Even in the capital Naha people on the street didn't have one in their hands. Maybe that's why they even had a pay phone at Misukoshi's (Japanese department store franchise). You may wonder why I am that surprised about that fact. Well in Korea you will find the newest phone everywhere! Even in the smallest and most unknown village. Perhaps Okinawa is just too far away from the other four main islands, who knows (in Fukuoka in Kyushu they had modern smart phones!).

You Might Also Like

18 % Love

  1. Wunderschöne Bilder (wie immer :D) !
    Das mit den Handys hätte ich nicht gedacht, dachte immer Asien = Hightech Nation xD aber find ich richtig cool, das es so Leute und Orte auch noch gibt :) hab selbst kein Smartphone, dafür aber ein tablet xD

    Liebe Grüße <3
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Na ja, ganz Asien ja halt nicht. Korea ist da schon eine große Ausnahme. Aber man muss eben auch bedenken, dass Okinawa "nur" eine kleine Insel ist, die weeeit von den Hauptinseln liegt!

      Delete
  2. Tolle Bilder, auch wenn die Frosch-purses eher gruselig sind. Haha! :D

    lg
    Bearnerdette

    ReplyDelete
    Replies
    1. Oh man, ich hab mich so erschrocken, als ich sie gesehen hab!

      Delete
  3. Tolle Bilder. Okinawa fand ich auch Hammermässig genial. Wenn du Zeit hast, solltest du auch noch ein paar Kilometer weiter in den Süden in Richtung Ishigaki.

    Das mit den Handys kann ich aber irgendwie nicht so recht glauben. Ich war schon vor einigen Jahren dort und ich hatte damals den Eindruck, dass Japan und auch Okinawa technisch recht modern ist.

    Was allerdings ist: Japaner stehen oft auf so einen Retrolook. Manchmal sehen auch die modernsten Handys so aus, als würden sie aus dem letzten Jahrhundert stammen.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, schön oder? :D Und nee, ich bin ja längst wieder zurück, wird leider nichts mehr mit Ishigaki. ^^
      Fandest du? Ich fand Okinawa im Gegensatz zu Seoul echt "altmodisch" im Bezug auf moderne Mobilfunktechnologien. (So eine kleine Insel kann aber auch schwer mit einer Metropole vergleichen.) Aber genauso sieht es auch mit Deutschland aus. ;)
      Das mit dem Retrolook stimmt vielleicht wirklich! Hatte auch das Gefühl, dass die Japaner gern "old-school" sind. :)

      Delete
  4. Super schöne Bilder und Eindrücke aus Okinawa!! Beim letzten Bild bekomme ich sofort hunger :)
    Liebste Grüße
    Sui von sui-infinity.blogspot.com ♥♥♥

    ReplyDelete
  5. Oh my .. Diese Froschtaschen sind ja mal wiederlich :o Stell dir mal vor jemand läuft in Deutschand mit sowas rum. Den würde dirket jeder steinigen xD Ganz klasse Fotos und das mit den Hanys wundert mich auch enorm. Ich will unbedingt selbst mal nach Asien, weiß aber noch nicht in welchen Teil.

    LIebe Grüße,
    Franzi

    ReplyDelete
    Replies
    1. Fand ich wirklich sehr gewöhnungsbedürftig, aber das ist halt Asien!
      Na ja, Asien insgesamt kann man auch nicht in einen Topf werfen. Und Okinawa ist ja auch "nur" eine kleine Insel.

      Delete
  6. Urks also die Froschgeldbeutel finde ich schon etwas schräg und irgendwie auch etwas gemein O_O Ansonsten sind deine Fotos wieder sehr schön geworden.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Sooyoona! :) Auch für deine sonstigen lieben Kommentare.

      Delete
  7. Deine Bilder sind immer wieder so beeindrucken :) Ich schaue dir mir immer so gerne an :D

    ReplyDelete
  8. Schicker Blog. ;)

    Grüße Eric
    http://my-stylebox.blogspot.de/

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter