Busan {South Korea} - Gwangalli Beach 광안리해수욕장

Sunday, March 23, 2014


photos by Anny and me

Nach dem Beomosa Tempel sind wir weiter zum Gwangalli Strand gezogen. Mitten im Winter bei starkem Wind war das zwar nicht allzu lustig, doch als wir erstmal den Sand unter den Füßen spürten, wussten wir, dass es sich gelohnt hat. Nachts war es mit der Beleuchtung der Gebäude und Brücke wunderschön! Und anscheinend hatten die kalten Temperaturen auch die verrückten nicht davon abgehalten, kleine Feuerwerke zu zünden ...

You Might Also Like

8 % Love

  1. Die Lichter sehen ja toll aus! Die müssen einen unheimlich großen Stromverbrauch haben ;)
    Bei sehr kalten Temperaturen ist es sicher wirklich sehr witzig, Sand unter den Füssen zu haben. Aber eigentlich ist dieses Gefühl doch immer sehr angenehm, dabei merkt man immer so richtig, dass man im Urlaub ist.

    liebe Grüße
    Sooyoona

    ReplyDelete
    Replies
    1. Stimmt Sooyoona! Nur der Sand im Schuh, den ich danach tagelang drin hatte, war nicht allzu angenehm, haha.
      Deren Stromrechnungen will ich auch gar nicht sehen..

      Delete
  2. Wow die Bilder sind toll!♥
    Liebst Alexa
    http://fashiondieslast.blogspot.de/

    ReplyDelete
  3. Cute pics!!

    http://bitacoradelua.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Hach, ich liebe deine Urlaubs/Reisebilder :) Ich wünschte das würde nie aufhören, haha :D
    Sieht sehr schön aus da :) Mein Freund war auch schon in Südkorea, nur in Pusan, hat ihn aber irgendwie nicht so begeistert, außer von den Shoppingmöglichkeiten her :D (sehr ungewöhnlich für ihn, er mag eigtl nicht so gern shoppen, nur ich beautrage ihn immer mir was mitzubringen :D)

    Liebste Grüße ♥
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Keine Sorge, es kommt noch eine ganze Ladung aus Busan. ^^
      Busan an sich fand ich auch nicht allzu spektakulär (bin halt ein Seoul-Mädchen). Ich hoffe aber, dass dein Freund die Hauptstadt auch besucht hat!

      Delete
  5. Wow richtig schön! :)) Da wäre ich auch gerne :D

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter