{Places} Cooking Papa Berlin

Saturday, August 23, 2014


Findet mal ein authentisches, euch preislich nicht ruinierendes koreanisches Restaurant in Deutschland. Selbst in Berlin ist es echt schwierig, ein gutes Lokal zu finden. Viele "Koreaner" schmecken nämlich nicht mal im Entferntesten original koreanisch, das Kimchi erinnert mehr an Sauerkraut und die Preise steigen ins Utopische hinauf. Umso erstaunter war ich, als mein Vater mich ins Cooking Papa in Wilmersdorf mitgenommen hat. Die Preise sind moderat (etwa 8€ pro Gericht), die Auswahl groß, aber traditionell und übersichtlich, das Ambiente modern und frisch. Die Portionen sind ... groß, selbst für mich, haha (ich esse mehr, als man mir ansieht 8)), aber äußerst schmackhaft! Und das sag ich nicht nur, weil die Besitzer Freunde der Familie sind. Definitiv alle Daumen und Löffel von mir hoch!

It's so hard to find an authentic Korean restaurant to affordable prices in Germany, even in Berlin. So I was really surprised when my father introduced me to Cooking Papa in Wilmersdorf, a small, cute shop with a traditional menu to reasonable prices (about 8€ per dish). You definitely will be satisfied by the portions and enjoy your meal. Thumbs up!

Wilmersdorfer Straße 72
10629 Berlin

You Might Also Like

5 % Love

  1. Sieht meeeega gut aus! Vor allem auch nicht so weit weg, danke für den Tipp! (:

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    ReplyDelete
  2. da war ich auch schon öfters essen :) Super lecker und die Preise sind auch akzeptabel !

    ReplyDelete
  3. omg sieht das lecker aus! Das merk ich mir gleich mal!

    ReplyDelete
  4. Ohhhh! Vielen Dank für den Tipp! Ich bin voll und ganz into Korea, fliege Ende des Jahres auch endlich nach Seoul und lerne bereits seit über einem Jahr koreanisch. Um "original" zu essen, koche ich selber koreanisch. Also die Rezepte die mir meine koreanischen Freunde beigebracht haben. Aber ich kann natürlich auch nicht alles kochen und manche Sachen wären auch einfach zu aufwendig. Wenn ich das nächste Mal nach Berlin komme, muss ich dieses Restaurant unbedingt ausprobieren.


    Liebste Grüße, Júdith Lu

    http://judithlu.blogspot.de

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter