[Places] Princess Cheesecake + Outfit

Thursday, August 06, 2015


Dress: WHO.A.U California | Jeans Jacket: Primark | Sandals: Birkenstock | Watch: Daniel Wellington | Sunglasses: Vogue

Als es Mitte Juni einmal ziemlich warm war, bin ich nach dem Gruppenlernen mit Kommilitonen zu Princess Cheesecake nach Mitte gefahren, weil, nun ja, wir wollten uns einfach mal was gönnen. :D Nachdem wir an der Oranienburger Straße ausgestiegen sind, verirrten wir drei Orientierungslose erst einmal, bis wir vor dem süßen, in sanften violett getauchten Laden standen. Bei der Auswahl an Kuchen und Torten war ich natürlich mal wieder total überfordert, zumal ich ja sowieso keine besondere Vorliebe für süße Sachen (besonders nicht bei heißem Wetter) habe. Wir entschieden uns letztendlich für einen Apfelkuchen, den berühmten New York Cheesecake, wofür auch der Name des Kuchengeschäfts steht und ich mich für die Zitronen-Buttermilch-Torte. Mein Stück war zu meinem Erstaunen überhaupt nicht süß und so gut! Vollmundig, frisch und einfach leicht cremig. 
Preislich liegt der Laden wie zu erwarten im höheren (Berliner) Segment, rechnet also mit etwa 4-5€ pro Kuchenstück. Aber man gönnt sich ja sonst nichts. ;) 

I went to Princess Cheesecake with friends in June, a small and cute cake shop in Mitte. After struggling about choosing one we were served an apple pie, a New York cheesecake and a lemon-buttermilk-cake. Although the hot weather on that day we really enjoyed our pies and cakes. They all were very fresh, handmade and tasted so lovely! I especially liked my lemon-buttermilk one the best, so if you're in Berlin and have some money to spend then definitely check it out!

Princess Cheesecake
Tucholskystr. 37
10117 Berlin

You Might Also Like

1 % Love

  1. omg sieht das lecker aus bei Princess Cheesecake! Toll jetzt fahr ich im August nach Berlin und hab keinen Platz mehr auf meine to-do Liste für den Laden T__T

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter