[Travel] Angkor (Cambodia) 2015: Preah Ko Temple

Sunday, November 15, 2015


Alrighty, seid ihr bereit für eine geballte Ladung an Sommer? Die nächsten Wochen werde ich euch nämlich mit Fotos aus Kambodscha vollspammen. Insgesamt sind mehrere Gigabyte brauchbares Material entstanden, welches nur darauf wartet gezeigt zu werden.
Von Incheon/Seoul braucht man mit dem Flugzeug etwa fünf Stunden bis Siem Reap (Angkor). Wir sind abends geflogen und kamen gegen Mitternacht in Kambodscha an. Aufgrund der Zeitverschiebung und des Fluges waren wir dementsprechend gerädert und sind sofort ins Bett gefallen. Am zweiten Tag sind wir nach dem Frühstück zum Preah Ko Tempel gefahren. Bis dato war ich noch nie in Südasien und leider Gottes habe ich das Wetter total unterschätzt. Insbesondere die Sonneneinstrahlung. 70% meiner Bräune habe ich am zweiten Vormittag bekommen, weil ich es nicht für nötig gehalten habe, meinen Körper einzucremen. Und ihr kennt meine Einstellung zu UV-Licht (Gesicht wird natürlich immer eingecremt!). Von allen Tempeln, die wir gesehen haben, war Preah Ko der älteste und es war echt schade, diesen schon so heruntergekommen zu sehen. Leider brechen ja alle Bauten in Angkor nach und nach ein, trotz UNESCO Weltkulturerbe und dessen Restaurationsbemühungen. 

You Might Also Like

3 % Love

  1. ahhh die ersten Bilder sind schon so beeindruckend! Ich freue mich auf die weiteren Beiträge!

    ReplyDelete
  2. Ach deswegen lagen so viele Steinchen rum, die nur darauf gewartet haben, wieder aufgestapelt zu werden :D
    Ich hatte soooooo Schiss vor der Sonne dort, sodass ich mich alle drei Stunden eingecremt hatte. :D Ich darf nicht nochmal den Fehler machen die Strahlung dort zu unterschätzen :P

    ReplyDelete
  3. Kambodscha ist wunderschön. Es ist eines dieser Länder, die ich in Asien, genau wie die Philippinen, immer wieder besuche. Die Tempel zerfallen leider wirklich Stück für Stück durch den großen Tourismus und die Wetteränderungen. Freue mich auf alle deine Bilder!

    Liebe Grüße,
    Martin

    ReplyDelete

Popular Posts

Like me on Facebook

Follow me on Twitter